Emergency Room

http://farm4.static.flickr.com/3658/3636510450_30e947f0ba.jpg
 
Warum sollten Sarah und ich es auch ein mal schaffen ohne Probele und sogar zusammen nachhause zugehen?!
Tjajaja, bis fast zur Araltankstelle haben wir es ja geschafft, aber dann...
 
Umgeknickt.
 
Mit dem linken Fuß. Mal wieder. Und diesmal tat es so weh, dass ich auf dem Boden lag und dachte ich krieg nen hysterischen Anfall. Noch nie hat mein Fuß dabei so gebrannt & geschmerzt. Sarah in ihrer unendlichen Weißheit und Güte, hat mich dann überredet einen Krankenwagen zurufen und wir wurden zusammen ins Krankenhaus Mitte gefahren. [OMG]
Dort haben wir dann unseren morgen von 6.oo - ca. 7.20 Uhr verbracht um danach mit dem Taxi nachhause zu fahren.
Nein es ist nichts gebrochen oder gerissen, nur mal wieder total überdehnt.
 
Nunja...jetzt kann ich sagen, dass ich schon mal Krankenwagen gefahren bin und meine Liebe Sarah mich durch Krankenhaus gerolltert hat, in einem ROLLSTUHL! [Ich kam mir noch nie in meinem Leben so blööööööööööd vor.]
 
Die Party war aber ganz gut. Die Musik war spitze und ich fands schön mal wieder zu 5. im Forum zu sein...auch wenn irgendwie alles in allem, es ein beschissener Tag für manche war.

seufz
 
Where is my mind?!
2.8.09 14:57


verhindert.

Irgendwie komm ich nicht so richtig hinterher mit allem was ich hier noch machen wollte.
Schon seit Tagen, will ich meine Kissenbezüge präsentieren, die ich selbst genäht habe, und nun hat meine Oma mir drei wundervolle Taschen geschenkt, die sie aus ihrem Schrank aussortiert hat,
Die muss ich euch unbedingt noch zeigen:
 
- eine kleine cremfarbene Umhängetasche, die eine sehr Partytaugliche Größe hat
 
- eine hellbraune Ledertasche, mit dunklem Futter und zwei Fächern, die etwas größer ist.
 
- und ein wundervolles, kleine, goldenes Klick-Klack Täschen.
 
 
Ich war heute außerdem beim Hausarzt, wegen meinem Fuß, nun darf ich 4 Wochen eine Airbust Schiene tragen...toll, damit meine Bänder auch wieder ganz grade zusammen wachsen.
Die muss ich jetzt aber erstmal im Sanitätshaus bestellen...und dann werde ich mich um meine Immatrikulationsunterlagen kümmern und Passfotos machen, damit mir mein Studienplatz nicht wieder abhanden kommt.
 
 http://i5.piczo.com/view/4/l/8/n/c/7/9/y/d/v/b/d/img/t323587300_59080_5.gif
 
 
3.8.09 14:54


Farbpalette

>_<
 
Ich weiß gar nicht wieso, aber ich fühl mich heute so unzufrieden und knötterig wie ein kleines Kind. Nach dem Saunatag gestern [es war wirklich wunderbar, Urwald- und Salzsauna, in der Sonne liegen, im Pool plantschen und Duschen die man auf Regen, Minze oder Orange einstellen konnte] ist meine Haarfarbe total hinüber.
Dasd Pink, was ich mir vor etwas mehr als einem Monat ausgesucht habe, muss echt alle zwei Wochen nachgefäbrt werden, damit es nicht dunkelrot wird. Und die blondierten Strähnen, sind auch nicht mehr rosa, sondern blong und an manchen stellen ausgewaschen orange.
 
Das Problem ist, dass ich so unendlich unentschlossen bin. Mir spukt schon die ganze Zeit die Idee von sehr, sehr viel blond, mit ein wenig schwarz und ein wenig rosa im Kopf herrum. Aber danach wären meine Haare so unendlich kaputt, außerdem weiß ich nicht, ob so viel blond mir wirklich steht.
Andere möglichkeit wäre wieder aus schwarz/bunt umzusteigen, aber wenn alles erstmal wieder schwarz ist, dann kann ich garnicht mehr umfärben.
 
Und ein klitzekleines bisschen, hab ich auch schon an eine ganz normale Haarfarbe gedacht. Einfach ein nettes braun ... oder nur schwarz. Aber irgendwie ist mir dass dann auch nicht recht.
 
Was meint ihr?
5.8.09 13:07


 [eine Seite weiter]
Blog eima Traumwelt Früher Liebe Grüße