Wo fängt man an?

Vermutlich nichts Neues aber immer noch brand aktuell ist meine Suche nach einem Praktikumsplatz. Ich schiebe ziemlich große Panik, was die Situation definitiv nicht besser macht, denn alle 3 Minuten den Posteingang zu aktuallisieren beschleunigt die Suche nicht. Ich drücke mir einfach selbst die Daumen, dass eine der momentan 3 Agenturen, die letzte Woche gerne meine Bewerbung haben wollten, sich nächste Woche meldet.

Deswegen habe ich auch beschlossen, dass ich den Rest des Wochenendes nicht weiter darüber nachdenken will. Das tut nur im Kopf weg und macht schlechte Laune und die ist bei dem hübschen Wetter nicht angebracht...

Wo wir grade bei nicht angebracht sind. Genau das sind meine Träume in letzter Zeit. Nein verdammt, liebes Unterbewusstsein, ständig mit J.M. zu Abend zu essen ist nicht cool und macht keinen Spaß! Merkt dir das endlich mal. Aber vielleicht liegt es ja an der allgemein etwas melancholischen und mit Sehnsucht erfüllten Stimmung, die mich durch meine freien Tage begleitet.

Gestern habe ich einen netten Anime Abend mit Björn und Bex gemacht. Was haben wir gelacht, denn wenn man zu dritt Sailor Moon guckt, kann man es nicht mehr ernst nehmen. Besondern nicht dann, wenn die kleine Bex in jeden Satz und jede Bewegung versauten Homosex interpretiert. 

Und nun die letzte Überleitung: Homosex

Mein Gehirn ist voll davon. Nicht nur von Homosex. Allgemein. Oder um es mit Sarahs famous words zu sagen:

 

Oversexed but underfucked!

20090207100647

11.9.10 13:09


Probleme

Ich weiß, es gibt Leute, die haben wirklich Probleme. Es gibt Menschen denen geht es wirklich schlecht. Aber es ist auch so, das man immer wen findet, dem es schlechter geht, also darf ich mich auch mal an meinen eigenen Sachen hoch ziehen.

Ich habe heute weitere Absagen für mein Praktikum bekomen, nun stehen nur noch Ruf, Gameone und Kontur Design offen. Die Zeit läuft mir davon und all meine Gedanken sind so sehr darauf fixiert, das da irgendwas passieren musst, dass ich nichts anderes mehr gebacken bekomme. 

Die ganze Situation zieht mich in ein tiefes schwarzes Loch. Kein Praktikum - keine Motivation - beschissenes, unordentliches Zimmer - ich tue nichts von dem was ich in den Ferie machen wollte - ich sitze rum und bin besserren von nerdigen "Fernsehstars" - ich bemitleide mich, weil ich es niemal hinbekomme eine einfache fanfic zu schreiben - ich esse.

Und Schluss endlich sind die einzigen männlichen Wesen die sich mit mir treffen wollen Schwule. ...T____T das sollte nicht so gemein klingen wie es tut. Ich mag euch wirklich, wirklich gerne! ♥

Der Silberstreifen am Himmel ist Freitag. Der Tag an dem ich mich selber in Geld aufwiegen und das dann alles für die neue Beth Ditto Kollention auf den Kopf hauen werde. Fazi: Glücklich machen mich zur Zeit nur Klamotten von anderen dicken Frauen und noch mehr essen. Und ja, ein bisschen auch die Tatsache, dass ich ein Teil meines Geldes in das Vorbestellen von Assassins Creed Brotherhood gesteckt habe.

Wer sehen will für was ich mein Geld am Freitag ausgeben werde, kann hier klicken:  *KLICK* - WEIL ICH NEUGIERIG BIN ^^

14.9.10 20:43


Neue Woche neues Glück?

Hier könnte jetzt wieder ein obligatorischer Satz stehen darüber wie wenig Motivation ich in letzter Zeit an den Tag lege und so weiter und sofort, aber diesen Anfangssatz der sich durch 80% meinr Post zieht, lasse ich heute mal weg.

Wir haben Montag, Mittwoch werde ich erfahren, ob ich nen Praktikumsplatz habe oder nicht, ich persönlich denke, das mein Bewerbungsgespräch ganz gut gelaufen ist und hoffe wirklich, dass ich den guten Herr von Kontur Design von mir überzeugen konnte.

Meine freite Zeit verbringe ich wie zu erwarten nicht mit Photoshoptutorials oder Aufräumen, sondern mit Geld ausgeben, Videospielen, schlechtem Fernsehn und noch mehr Videospielen bzw. dem Fangirl Darsein. 

Freitag kam die neue Beth Ditto Kollektion bei Evans herraus. Mehr dazu gibt es bestimmt demnächst auf meinem andeen Blog, ich hab jeden Falls schon 3 Teile bestellt und bin ziemlich gespannt darauf. Von Klamotten mal abgesehen, habe ich mir schon mal ein vorläufiges Weihnachtsgeschenk vorbestellt. Da Assassins Creed eh erst Ende November herrauskommt, zählt es jeden Falls schon fast als Weihnachtsgeschenk, dafür kann ich ab 4.Oktober aber  auch schon die Betatest Multiplayer Versions Beta xFD spielen. *yezZ*

Fall irgendein verlorender Leser eine Ps3 besitzt und auch ab dem 4.Oktober Asassins Creed spielen kann bitte melden, meine Freundesliste bei PSHome ist noch ziemlich leer :D

Und hier noch einen kleinen Blick auf Katamari Forever, das Spiel mit dem extrem hohen Suchtfaktor und der extre fetzigen Musik:

 http://trentworld.files.wordpress.com/2009/07/katamari.jpg

Klick aufs Bild und ihr kommt zum Trailer ^^

Achja, kleines Mnispiel: Welche der in diesem Katamarie (die Kugel) abgebildeten Figuren erkennt ihr??

 

 

20.9.10 13:25


 [eine Seite weiter]
Blog eima Traumwelt Früher Liebe Grüße