So close together

Ich bin so ein Gefühlsdusel. Nicht, dass ihr das nicht schon wusstet.
Ich sitze hier mit dem Gefühl von Liebeskummer und Herzschmerz. Ich würde mich gerne 10m tief in Kisseneingraben, Literweise Eiscreme essen und den ganzen Tag schmachtene Liebeslieder hören.

Und alles nur, weil ich ungesund viel lese. Von wegen Lesen ist gut. Lesen raubt mir die Kraft und macht mich fertig. Bücher sollten für Menschen wie mich verboten werden. Wie kann man nur so viele Gefühle in fiktive Personen investieren wie ich? Ich habe die halbe Nacht von den Problemen der Protagonisten geträumt...

So viel Liebe auf einmal macht mich wirr im Kopf und schwach im Brustkorb. Da werden so viele Gefühle wach. Sehnsucht. Hoffnung. Frustration.

Aber was solls, ich gehöre wahrscheinlich zu den Menschen, die daraug stehen, dasss ihnen beim lesen das Herz aus der Brustgerissen und verkehrum wieder eingepflanzt wird. Und wer jetzt ein kleines bisschen Lust bekommen hat, romantisch-dramatische Geschichten mit sehr viel Gefühl, Chaos und vor allen Dinge Liebe zwischen zwei Typen mag, der sollte vielleicht mal rein lesen in Chaosprinz .

7.11.11 11:34
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
Blog eima Traumwelt Früher Liebe Grüße